Help Küssnacht am RigiWas ist Help?

HELP ist die Jugendorganisation des Schweizerischen Samariterbundes. Was dahinter steckt, erklärt die Jubiläumsbroschüre des Samariterverein Küssnacht.

Bei den Helpis können Kinder und Jugendliche ab 8  Jahren lernen, wie man sich in einer  Notsituation richtig verhalten muss. Sei es bei einem kleinen „Notfall“ in der Familie z. B. Schnittwunden, Insektenstiche, Verstauchungen, etc. oder bei einem Unfall auf der Strasse.

Natürlich darf auch der Spass nicht zu kurz kommen. Es gibt Spiel- und Bastelabende, grillieren am See, Pfingstlager, Ausflüge, etc.

 

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann melde Dich bei Fabienne oder Stefanie oder komme an eine unserer Übungen.

 

Helfen

 

Erleben 

 

Lernen

 

Plausch

An Veranstaltungen können die Helpis ihr erworbenes Fachwissen erproben und ausprobieren. Es kann aber auch in der Familie und im Freundeskreis zu Notfällen kommen und die Helpis wissen, wie sie reagieren müssen.   Bei unseren Ausflügen probieren wir den Helpis andere Leute in einem anderen Umfeld zu zeigen. Zu unseren Ausflügen zählten u.a. der Besuch im Paraplegikerzentrum Nottwil, die Flughafensanität und -Feuerwehr, ein Tag im Europapark sowie die Pistenretter in Engelberg kombiniert mit einem Skitag. Der nächste Ausflug kommt bestimmt....   Im Nothilfe- und Samariterkurs lernen wir von unserem Samariterlehrer wie wir uns in Notfallsituationen zu verhalten haben. Weiter haben wir die Möglichkeit vom weiteren Kursprogramm des Samaritervereins zu profitieren (CPR, Notfälle bei Kleinkindern etc.)   Da die Hälfte unserer Treffs für den Spass bestimmt sind, erleben wir viel miteinander, wir kochen, haben unseren Kinoabend, schwimmen, grillieren, spielen und lachen immer sehr viel. Auch am nationalen Help-Pfingstlager sind wir anzutreffen, wo wir gemeinsam mit anderen Helpis aus der ganzen Schweiz eine tolle Zeit verbringen.